Psychotherapie Organisation in der Praxis

Auf Wunsch meines Kollegen Dr. Baur hier noch einmal die Regelung der Psychotherapie- Versorgung in der Praxis:

Herr Seefeld (also ich) macht neben seiner allgemeinmedizinischen Versorgung kleine psychosomatische Fälle

Dr. Baur hat lang geplante Stundentermine für Einzeltherapie: 9-11 und 16 Uhr. Warteliste z.Zt. 6 Monate, für Gruppentherapie etwa 2 Monate

Der Stundentermin kann sich um circa 15 Minuten verzögern wegen Patienten, die sich neu vorstellen oder/und Kurz- und Notfälle. Jede Stunde kann meist nur ein solcher Patient behandelt werden – muss aber persönlich hier vorsprechen- nicht telefonisch (und auch nicht per E-Mail über das Kontaktformular der Homepage!).

Die Reihung dieser Fälle ergibt sich aus der persönlichen Anmeldung hier (ob um 9,10,11 – oder gar erst um 16 Uhr. Nachmittagstermin nur Montag und Donnerstag, im Winter auch Dienstag vornehmlich für Berufstätige)